Aktuelle Zeit: 24. Okt 2018, 05:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2149

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bremslichtschalter tauschen
#1BeitragVerfasst: 10. Jan 2012, 17:02 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
Also bei mir hat sich jetzt bei dem Wetter der Bremslichtschalter verabschiedet (ESP und ABS deaktiviert). Hat einer den schon mal selbst getauscht oder gibt es da eine Anleitung wie ich den selbst tausche?

Danke schon mal für die Hilfe


Offline
  Profil  
 
Antworten Seite 1 von 1:
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#2BeitragVerfasst: 11. Jan 2012, 15:12 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Hi! Eine gute bebilderte Anleitung gibts bei den Engländern: KLICK ;-)



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#3BeitragVerfasst: 11. Jan 2012, 15:45 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
ok vielen Dank, werd ich mich wohl morgen oder dann am Wochenende mal dran machen..


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#4BeitragVerfasst: 11. Jan 2012, 21:41 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Na dann mal viel Erfolg! :Daumendrück:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#5BeitragVerfasst: 12. Jan 2012, 18:30 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
so Schalter getauscht...es schlimmst war die Unterbodenverkleidung ab zu bekommen :oops:

Mein Schalter hat den Geist aus Altersgründen aufgegeben, war absolut trocken und der Schalter fest (ging nicht mehr zurück) also Info an zukünftige Mitleidende.

Und was ich noch empfehlen will, nicht am Griff offnen (der reist 100% ab) einfach die Dichtung mit Schraubenzieher öffnen (bei mir war zum Glück neuer Decke dabei mit Gummidichtung 29.00€ im Zubehör)


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#6BeitragVerfasst: 12. Jan 2012, 23:43 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Hi! Glückwunsch! War bestimmt nicht so prickelnd bei 4 Grad unterm Auto zu arbeiten?

Mr.Komp hat geschrieben:
Und was ich noch empfehlen will, nicht am Griff offnen (der reist 100% ab) einfach die Dichtung mit Schraubenzieher öffnen (bei mir war zum Glück neuer Decke dabei mit Gummidichtung 29.00€ im Zubehör)


Meinst Du mit Griff das "Klappschanier" am Deckel? Nen neuen Deckel empfiehlt ja auch der Mensch, der die Anleitung verfasst hat wegen der neuen Dichtung.
Danke auf jeden Fall für die Info. Früher oder später wird es sicher den Nächsten erwischen.



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#7BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 10:19 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
ja meine das Klappschanier am Deckel. Naja weiß nicht wie es mit der Dichtung aussieht, bei mir war alles absolut trocken und dann ist ja auch noch die Unterbodenverkleidung drunter, weiß also nicht wie dort Spitzwasser hin kommen soll.

naja hab ja in der Garage gearbeiten und meinen Gasbrenner angeworfen, war also nicht ganz sooooo schlimm :pfeif:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#8BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 18:46 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Das mit dem Spritzwasser versteh ich auch nicht so ganz, so exponiert liegt der Schalter ja nicht.
Naja, Wohl dem der nen Brenner in der Garage hat... :-D



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremslichtschalter tauschen
#9BeitragVerfasst: 14. Jan 2012, 11:54 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
ja so ein mobiler Gasbrenner ist schon eine gute Investition! Meine hat damals 90€ gekostet oder so das Gasgebläse und die dann ne Gasflasche dran und Ruck Zuck ist es in der Garage angenehm.

Kann ich nur empfehlen :super1:


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron