Aktuelle Zeit: 16. Okt 2018, 05:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 15 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3574

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Technik Cabrio
#1BeitragVerfasst: 25. Jan 2010, 20:45 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
Hallo

Ist die Technik beim Cabrio eigentlich immer gleich oder wurde da im Laufe der Zeit was geändert, Trust + oder sowas. Interessiert mich speziell jetzt vom Baujahr 2000-2003

Gibt es etwas, was jemand von einem Kauf eines 2000er Cabrio abhalten könnte?


Offline
  Profil  
 
Antworten Seite 1 von 1:
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#2BeitragVerfasst: 26. Jan 2010, 11:09 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2274
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Mazda ;-))
Hallo,

die Modelle bis 2003 haben alle Trust+ erst ab 2003 wurde ESP verbaut.

Beim Motor würde ich drauf achten das dieser kein Öl verbraucht und auch gleich gucken ob der Turbo evt. risse hat. Bei einer Probefahrt einfach mal auf Geräusche achten und nachfragen ob das Cabrio-Dach schon auf einen Motor umgebaut wurde. Achte auf rost unter allen Gummidichtungen und schau nach getrockneten Wasserspuren innen unter der Windschutzscheibe links + rechts.
Auch würde ich den Teppich mal abtasten ob dieser nass ist oder ob es muffig riecht.

Mr.Komp hat geschrieben:
Gibt es etwas, was jemand von einem Kauf eines 2000er Cabrio abhalten könnte?


Ja, wenn man zuviel Investieren müsste damit der kleine wieder fit ist, d.h. zu hohe Laufleistung usw.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#3BeitragVerfasst: 26. Jan 2010, 11:22 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Hi! Zu den Unterschieden zwischen den einzelnen Baujahren vielleicht noch folgendes:
Beim Cabrio gab es dieselben Modellpflegemaßnahmen wie beim Coupé - zwischen 2000 und 2003 eigentlich nur eine für das Cabrio relevante Anfang 2001.
Im Innenraum wurde aus blauem Plastik graues, beim Fahrwerk wurde die Blattfeder durch Federbeine ersetzt, der Pulse hatte ab sofort 61 PS statt 54 PS und aus Leder Papaya wurde Leder schwarz. Das sind jetzt so die wichtigsten Sachen die mir einfallen. - So gesehen ist ein Modell ab Bj. 01 technisch und optisch etwas frischer. ;-)

Hast Du was Neues im Auge? :smartie:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#4BeitragVerfasst: 26. Jan 2010, 11:37 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
Danke für die Infos, das Grau finde ich erwachsener als das Blau und die Blattfeder sollten auch getauscht sein, denke ist besser

Ja ich habe da was....steht dabei Motor hat schwache Leistung. Denke mal ist der Turbolader oder?
Gibt es bei uns eine fähige Werkstatt, die den Motor überholt oder gleich gegen einen mit mehr Potenzial austauscht?


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#5BeitragVerfasst: 26. Jan 2010, 18:58 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 525
Wohnort: 55779 Heimbach
Geschlecht: männlich
smart seit: 9. Aug 2008
Ich fahre einen: Fortwo CDI Cabrio passion von 2001
Was spricht den gegen nen CDI??? Geht mit Chip wie 55 PS Benziner und braucht die Hälfte...



_________________
Mein Kleiner braucht nur Bild
Kennzeichen: BIR -
Meine Kugel: 450 CDI Passion Cabrio in silber und Tridion silber.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#6BeitragVerfasst: 26. Jan 2010, 19:26 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
Die schlechtere Heizung und das mehr an Steuern (wobei ich das mal rechnen müßte bei ca 300km in der Woche), und die höheren Anschaffungskosten was das Cabrio betrifft.

Mein Favorit wäre momentan, nur warte ich jetzt noch auf die Bilder von dem defekt am Dach!
Denke für den Preis, der noch VHB ist, kann man die längere Fahrt ruhig in kauf nehmen. Das Rot ist zwar nicht unbedingt meins, aber vielleicht findet sich ja jemand zum tauschen

mein Smart-Cabrio-Favorit


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#7BeitragVerfasst: 27. Jan 2010, 10:48 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 525
Wohnort: 55779 Heimbach
Geschlecht: männlich
smart seit: 9. Aug 2008
Ich fahre einen: Fortwo CDI Cabrio passion von 2001
Die schlechtere Heizung kann ich nicht bestätigen...der CDI hat nen Zuheizer und der feuert ganz schön....
..und wenn Du einen mit Leder findest...der hat sereinmäßig Popowärmer..
Sprit: :schreiben:
5,5 Liter Super a 1,35 € auf 100 km = 7,43 € x 3 = 22,28 € die Woche
3,5 Liter Diesel a 1,13 € auf 100 km = 3,96 € x 3 = 11,87 € die Woche

Steuer Diesel : 123 €
Steuer Benziner : 40 €
123 € minus 40 € = 83 € ..pro Woche sparste 10,40 € an Sprit =>> nach 8 Wochen biste billiger dabei.... :fahren:

Versicherung: wenn ich mich nicht vertue, ist der CDI Cabrio nur in der Vollkasko eine Typklasse höher,ansonsten gleich......ok, in der Anschaffung isser wahrschein teurer...aber spätestens beim Wiederverkauf merkste das ....



_________________
Mein Kleiner braucht nur Bild
Kennzeichen: BIR -
Meine Kugel: 450 CDI Passion Cabrio in silber und Tridion silber.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#8BeitragVerfasst: 27. Jan 2010, 10:53 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
was ein Service :klasse: Jetzt bringst mich echt zum ÜBERLEGEN. Wenn du sagst, die Heizung ist genauso gut, ich hab bis jetzt nur gehört sie wäre grauenhaft! Rechnung ist echt überzeugend und haltbarer sollen die Diesel ja auch sein oder? ABer Leistungsmäßig muß man dort was machen, dass er Spaß macht oder? Du fährst doch einen Diesel, gechippt? Wenn ja, muß ich mal ne Runde mit dir drehen, wenn erlaubt. In St. Ingbert steht ein sehr günstiger blau schwarzer, allerdings ohne Leder, aber bei dem Preis würde ich mir das verzeihen.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#9BeitragVerfasst: 27. Jan 2010, 16:28 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Hi!
Ich bin vor kurzem mal wieder einen Diesel gefahren. Ich find den nicht schlechter als einen Benziner und der Spritverbrauch ist gleich null. Die Heizung war übrigens besser/schneller als im Roadster. So gesehen also kein Nachteil.

Allerdings muss man rechnen. Ich hatte das mal genau wie Michel gemacht. Für mich lohnt es sich nicht, weil ich keine 10tkm im Jahr zusammenbekomme.

Berücksichtigen muss man den höheren Anschaffungspreis, den kürzeren Serviceintervall, die Steuern und in der Versicherung ist er auch etwas teurer. Genaues Rechnen ist da auf jeden Fall angesagt! :yes: Auf der anderen Seite ist der Werterhalt etwas besser und der Motor scheint mir auch haltbarer zu sein.


Das Cabrio oben finde ich gut. Nur warum sind die Leute nicht ehrlich und beschreiben einfach offensiv die Macken? Ein Bild vom Schaden mit kurzer Beschreibung genügt, dann weiß man gleich ohne langes Hin und Her woran man ist. .grübel:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#10BeitragVerfasst: 27. Jan 2010, 16:55 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
ist auch momentan nix interessantes an Diesel drin. Der in St.Ingbert hat gar keine Ausstattung. Muß ich halt nochmal rechnen. Und der bei München ist super Interessant 2003er Model (großen Motor) und der Rest würd auch passen....nur weiß ich nicht was am Verdeck dran ist und melden tut der sich auch nicht.

OK ist auch VERKAUFT


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#11BeitragVerfasst: 27. Jan 2010, 21:16 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 525
Wohnort: 55779 Heimbach
Geschlecht: männlich
smart seit: 9. Aug 2008
Ich fahre einen: Fortwo CDI Cabrio passion von 2001
Kürzerer Serviceintervall???
Achja...alle 10.000 km anstelle von 12.500......Blödsinn.....anständiges Öl rein (Mobil 1 oder Castrol synthetik) und man macht die 2.500 mehr.... Scheckheft fällt ja wohl eh aus und Garantie hat man ja auch keine mehr...

..komm am Samstag zum Stammtisch...wenns nicht schneit, komm ich mit dem Kleinen...



_________________
Mein Kleiner braucht nur Bild
Kennzeichen: BIR -
Meine Kugel: 450 CDI Passion Cabrio in silber und Tridion silber.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#12BeitragVerfasst: 27. Jan 2010, 22:15 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Klar, das mit dem Intervall sehe ich in diesem Fall auch nicht so eng. Bei einem 03er isses wurscht. Wenn man die Kosten allerdings objektiv vergleichen will, gehört der Serviceintervall nun mal dazu.
Ich hatte mich damals für nen Jahreswagen interessiert. Dann hat man Garantie und sollte den Intervall einhalten um im Schadensfall problemlos Ersatz zu bekommen.

Die offiziellen Intervalle:
Benziner: 15.000
Diesel 12.500
Roadster: 10.000

Wenn man Garantie hat, macht es schon einen großen Unterschied, ob man alle 10.000 oder 15.000 zum Service muss.
In meinem Fall war so manche Inspektion auch purer Luxus, das Öl war meistens gerade mal 8 bis 9 tkm drin. Jetzt bin ich auch raus aus der Anschlussgarantie, war übrigens gut angelegtes Geld. Das gleicht sich dann auch wieder aus.



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#13BeitragVerfasst: 27. Jan 2010, 22:31 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 525
Wohnort: 55779 Heimbach
Geschlecht: männlich
smart seit: 9. Aug 2008
Ich fahre einen: Fortwo CDI Cabrio passion von 2001
Man kann es ja auch so machen wie eine hier nicht mehr angemeldete Kugeltreterin...Öl nicht wechseln, sondern nur nachfüllen...



_________________
Mein Kleiner braucht nur Bild
Kennzeichen: BIR -
Meine Kugel: 450 CDI Passion Cabrio in silber und Tridion silber.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#14BeitragVerfasst: 28. Jan 2010, 12:56 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Ich glaube, ab einer gewissen Laufleitung ist das normal, sozusagen der automatische Schnellölwechsel. :-)



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technik Cabrio
#15BeitragVerfasst: 28. Jan 2010, 13:00 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
somal sich ja die geister eh scheiden ob ein Ölwechsel wirklich gemacht werden muss, oder ein einfacher Ölfilterwechsel reicht, da das Öl ja angeblich auch nicht kaputt geht


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron