Aktuelle Zeit: 24. Okt 2018, 05:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 17 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1001

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Welches Handbuch?
#1BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 11:20 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Hallo.

Wer hat schon seine Erfahrungen mit den angebotenen Werkstatthandbüchern für den smart gemacht und welche sind empfehlenswert?

Muss mich jetzt zwischen "Reparaturanleitung" und "Jetzt helfe ich mir selbst" entscheiden. Will jetzt nur nicht das "falsche" erwischen... ;-)

Bin froh für jede rasche Hilfe da ich mir das Buch doch recht schnell zulegen möchte... :-)

Schonmal Danke im Vorraus

Gruß Björn


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Offline
  Profil  
 
Antworten Seite 1 von 1:
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#2BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 12:35 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
Hallo

Alle mal schön im Regal lassen und bei Sacki im JHWUS nachlesen. Die ist zwar für den Roadster gedacht aber bindet ja durch die Gleichteile viele Dinge der Kugel mit ein.
Wenn es da nicht drin steht einfach fragen.

Gruß
foris



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#3BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 13:00 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Das Problem is aber daß ich zu meiner Garage durch den halben Ort fahren muss und nicht wegen jeder Unstimmigkeit gleich wieder den Rechner aufsuchen will... Zumal ich dann auch noch grad das Glück haben muss daß einer online ist der mir hilft... ;-)
So hab ich dann immer was unten liegen wo ich auch nachblättern kann.

Bin eigentlich früher immer recht gut mit solchen Büchern gefahren. Das jetzige Problem besteht aber darin daß diese hier eigentlich so gut wie garnicht günstig zu bekommen sind sondern daß man schon volle 25€ hinlegen muss... Und bevor ich das minderwertigere der beiden greife frag ich halt.

Bei den anderen Autos war mir das egal... Wenn ich´s in dem einen nicht gefunden hatte hab ich mir das andere für 2-3€ dazu ersteigert... ;-)

Gruß Björn


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#4BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 13:27 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2274
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Mazda ;-))
forsi hat geschrieben:
Hallo

Alle mal schön im Regal lassen und bei Sacki im JHWUS nachlesen. Die ist zwar für den Roadster gedacht aber bindet ja durch die Gleichteile viele Dinge der Kugel mit ein.
Wenn es da nicht drin steht einfach fragen.

Gruß
foris


Hallo Björn,

da muß ich forsi recht geben, kaufen würde ich solche Bücher auch nicht.

So viele Probleme gibt es mit dem fortwo auch nicht das man extra so ein Buch sich zulegen müsste.
Wir haben im Download-Bereich schon einige Anleitungen und zu einigen Themen kann man sich diese doch ausdrucken, das gleiche gilt auch für die roadster-Bibel. ;-)


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#5BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 13:32 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Ok... Dann lass ich mich mal überreden und kauf mir für die 25€ nen günstigen Tintenspritzer zum Ausdrucken... :-)

Dann dürft ihr euch aber auch nicht beschweren wenn ich des öfteren wirklich mal frage... ;-)

Gruß Björn


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#6BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 17:11 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2274
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Mazda ;-))
Burn hat geschrieben:
Dann dürft ihr euch aber auch nicht beschweren wenn ich des öfteren wirklich mal frage... ;-)


Für sowas ist doch dieses Forum gedacht, immer her mit den fragen... :-D


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#7BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 17:15 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Erstmal schauen daß ich die Front abbekomme um zu schauen wie´s darunter aussieht.. Wenn die ab ist werden je nach Zustand garantiert die ersten Fragen auftauchen... ;-)

Aber erstmal lass ich Scheiben tönen... Bevor´s allzu zu kalt wird und ich den smart zwei Tage lang beim Töner lassen muss...

Gruß Björn


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#8BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 22:07 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Burn hat geschrieben:
...und nicht wegen jeder Unstimmigkeit gleich wieder den Rechner aufsuchen will... Zumal ich dann auch noch grad das Glück haben muss daß einer online ist der mir hilft... ;-) So hab ich dann immer was unten liegen wo ich auch nachblättern kann.


Das kann ich verstehen, das ist ja der große Vorteil bei einem Buch, dass mal alles schnell zur Verfügung hat. Es kommt natürlich auch drauf an, was Du Dir zutraust und was Du tun willst.
Online gibts allerdings schon sehr viel und gerade wenn es ans Eingemachte geht, wird das Buch sicher schweigen. Ich für meinen Teil bin bis jetzt ganz gut ohne Buch gefahren. :petzauge:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#9BeitragVerfasst: 1. Nov 2009, 22:18 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Was das zutrauen angeht hab ich keine so großen Probleme... Hatt schon so ziemlich alles in den Händen was so an "normalen" Autos verbaut is... Nur weder ich noch einer meiner Kollegen hatte schonmal nen smart unter der Fuchtel...
Und selbst ein KFZ-Meister aus der Verwandschaft meinte daß er von dem Wagen mal ganz schön die Finger wegläßt... ;-)

Und bevor ich wie schon so oft was abbreche oder mir stundenlang das Leben nehme bei etwas um dann im Nachhinein rauszufinden daß es auch in nem Bruchteil der Zeit geklappt hätte hab ich mir in der Vergangenheit halt immer öfter mal diese Bücher zugelegt. Aber wiegesagt für ne schmale Mark in der Bucht und nicht für 25€...

Das Hauptproblem is halt immer die Entfernung zu "online"... ;-)

Gruß Björn


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#10BeitragVerfasst: 2. Nov 2009, 11:51 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
Burn hat geschrieben:
Erstmal schauen daß ich die Front abbekomme um zu schauen wie´s darunter aussieht.. Wenn die ab ist werden je nach Zustand garantiert die ersten Fragen auftauchen... ;-)
Aber erstmal lass ich Scheiben tönen... Bevor´s allzu zu kalt wird und ich den smart zwei Tage lang beim Töner lassen muss...


Welche Scheiben lässt Du den tönen?
Die Seitenscheiben sind ja problematisch da sie aus Plastik bzw. genau gesagt aus Makrolon sind.
Daher wenn Du diese tönen lässt, wie machst Du das?
Die Front abzubauen ist kein Ding. Wer mit Playmobil gespielt hat, bekommt das mit den richtigen Torx-Aufsätzen ohne Probleme hin.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#11BeitragVerfasst: 2. Nov 2009, 18:15 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Ich lass tönen... Selbst is mir das nix. ;-)
Ich lasse so ziemlich alles tönen was erlaubt ist. ;-)
Die Heckscheibe, die beiden Plastikscheiben, die kleinen Dreiecke in der Tür und nen Keil in die Frontscheibe.

Sind noch nicht 100%ig sicher wie das mit den Plastikteilen funzt... Entweder von außen mit schwarzer KFZ-Folie überkleben (sind dann undurchsichtig), mit Tönungsspray einnebeln oder sauber bekleben und nur den Rand und die Prägung unten mit Spray anpassen... Ich überlass das dem Profi was er draus macht...
Auf Plastik klebt die Folie genauso gut wie auf Glas. Hab die rechte selbst mit Billigfolie geklebt... Mich stört nur der Rand und daß die Folie unten halt definitiv nicht hält auf der Prägung. :-(

Freitag hab ich Termin und danach berichte ich gerne was gemacht wurde...

Gruß Björn


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#12BeitragVerfasst: 2. Nov 2009, 22:35 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
Burn hat geschrieben:
Auf Plastik klebt die Folie genauso gut wie auf Glas. Hab die rechte selbst mit Billigfolie geklebt... Mich stört nur der Rand und daß die Folie unten halt definitiv nicht hält auf der Prägung. :-(


Das kleben ist nicht das Problem sondern das die Folie nach gewisser Zeit Blasen werfen wird und das nicht zu knapp. So meine ich es in Erinnerung zu haben aus dem SRB und der Coupé Tönung Problematik. Daher wurden einige nicht mit Folier beklebt sondern durchsichtig lackiert.


Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#13BeitragVerfasst: 2. Nov 2009, 22:59 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Stimmt... Auf alle Scheiben bekomm ich 5 jahre Garantie außer auf die beiden aus Plastik... Mir wär´s aber auch ganz recht wenn er sie von außen mit schwarzer Folie zumacht... Benutz die eh nie...
Mal abwarten was draus wird...


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#14BeitragVerfasst: 2. Nov 2009, 23:47 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
Na dann.Lackier sie doch, oder im Baumarkt so eine Lochfolie die einfach durch Adhäsionskraft dran hält und immer zu entfernen ist. Wie es aussieht weiß ich allerdings nicht.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#15BeitragVerfasst: 7. Nov 2009, 19:27 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Scheiben getönt... Heckscheibe und die beiden kleinen in der Tür wurden beklebt(Omega 98), Frontscheibe mit Keil gleich fertig bestellt und die Plastikscheiben von innen tiefschwarz mit Tönungsspray aussem hela gespritzt... Hammerergebnis...!


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#16BeitragVerfasst: 8. Nov 2009, 13:22 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2274
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Mazda ;-))
Hallo Burn,

dann stell doch bitte mal ein paar Bilder Online von dem Ergebnis. ;-)


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Handbuch?
#17BeitragVerfasst: 8. Nov 2009, 14:01 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 34
Wohnort: Asweiler
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Smart ForTwo cdi
Hab nen neuen Beitrag eröffnet damit... ;-)


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron