Aktuelle Zeit: 21. Mai 2018, 09:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1111

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: CS-"Export"-Auspuff
#1BeitragVerfasst: 24. Jul 2008, 10:00 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 228
Wohnort: 66540 Neunkirchen
Geschlecht: männlich
smart seit: 0- 8-2006
Ich fahre einen: Roadster
Hallo,

Es ist geschafft, mein Auspuff hat den TÜV-Segen und ist eingetragen! :grins1:
Das Ganze lief so ab:
Ich hatte von CS einen Mustereintrag im Original (blaues Beiblatt).
Damit bin ich dann zuerst zum TÜV Neunkirchen, keine Chance, machen wir nicht, haben wir noch nie gemacht... :traurig:
Dann habe ich beim TÜV in Limbach angerufen, ich sollte einfach mal vorbei kommen, mann müßte das prüfen.
Gestern war ich dann mal ganz spontan in Limbach. Dem Prüfingenieur habe ich dann alles genau geschildert und alle Papiere augehändigt.
Nach langer Prüfung aller Unterlagen und des Fahrzeuges (inzwischen kümmerten sich zwei Ingenieure um den Roadster) meinte der Eine: da müßen wir eine Lautstärkemessung machen, und zwar im Stand bei hoher Drehzahl (400U/min) und in der Vorbeifahrt mit 50km/h im 3. Gang :stern:
Der jünger Prüfer sollte zuerst mal "eine Runde drehen" um sich einen subjektiven Eindruck zu verschaffen. Auto war natürlich offen ohne Holme super Wetter 25° :grins1: (Zuerst kam er nicht mit der Schaltung klar, geschweige denn mit Sartvorgang!)
Der Typ kam einfach nicht zurück, und war bestimmt 10 Min unterwegs!!
Dann die Messungen in der Vorbeifahrt, alles O.K. in der Tolreanz. Zuvor musste ich den Roadster im Stand bis 4000 drehen, und die Messung war wie die Lautstärke mit dem original-Auspuff.
Alles klar, Eintragung geht in Ordnung....äh,ich hätte da noch ein "paar" Dinge zum Eintragen wenn ich schon mal hier bin :pfeif: bitte einmal Chip-Tuning und Brabus-Pedale eintragen.
Nach kurzem Hin und Her mit dem Tuning ging auch das klar, Pedale sowieso.
Fast hätte mein K&n-Filter die ganze Sache zum Scheiten gebracht, da dieser das Außengeräusch auch noch erhöhen würde, war aber dann plötzlich doch kein Thema!
End gut, alles gut!
Danke TÜV-Limbach :wink: :super2:



_________________
Gruß
saarsmart
---------------------------------------------------------
700ccm+3 Zylinder Fahrspaß garantiert+Umwelt geschont!
Offline
  Profil  
 
Antworten Seite 1 von 1:
 Betreff des Beitrags: CS-"Export"-Auspuff
#2BeitragVerfasst: 24. Jul 2008, 12:34 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 357
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Fremdfabrikat
Schöner Bericht, super Aktion :super:

:pfeil1: aber mein BRABUS-Auspuff muss ich doch nicht eintragen lassen :?: :grübel:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: CS-"Export"-Auspuff
#3BeitragVerfasst: 24. Jul 2008, 16:18 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Super! Der TÜV in Limbach ist ja mal wirklich kundenfreundlich! :super:
Das heißt im Klartext dass sie einen CS-Export eintragen. Das ist echt mal ein Ding! :freu:


saarcabrio hat geschrieben:
aber mein BRABUS-Auspuff muss ich doch nicht eintragen lassen :?: :grübel:


Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du den eintragen lassen mußt.
(Wenn schon die Pedalauflagen eintragungspflichtig sind :grübel2: )


Es gibt ein Gutachten dazu:

http://www.smart-roadster-board.de/boar ... =414&lim=0


Einfach einloggen, downloaden und beim nächsten TÜV eintragen lassen. :petz1:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: CS-"Export"-Auspuff
#4BeitragVerfasst: 24. Jul 2008, 21:00 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2274
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Mazda ;-))
Vom Tüv Limbach habe ich bis jetzt schon viel gehört.

Was bei vielen Prüfstellen nicht geht,
in Limbach geht es oft oder es wird ne Lösung gesucht. :super:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: CS-"Export"-Auspuff
#5BeitragVerfasst: 28. Aug 2008, 13:48 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08.2008
Beiträge: 4
Wohnort: Alzenau
Geschlecht: männlich
saarsmart hat geschrieben:
Hallo,

Es ist geschafft, mein Auspuff hat den TÜV-Segen und ist eingetragen! :grins1:
Das Ganze lief so ab:
Ich hatte von CS einen Mustereintrag im Original (blaues Beiblatt).
Damit bin ich dann zuerst zum TÜV Neunkirchen, keine Chance, machen wir nicht, haben wir noch nie gemacht... :traurig:
Dann habe ich beim TÜV in Limbach angerufen, ich sollte einfach mal vorbei kommen, mann müßte das prüfen.
Gestern war ich dann mal ganz spontan in Limbach. Dem Prüfingenieur habe ich dann alles genau geschildert und alle Papiere augehändigt.
Nach langer Prüfung aller Unterlagen und des Fahrzeuges (inzwischen kümmerten sich zwei Ingenieure um den Roadster) meinte der Eine: da müßen wir eine Lautstärkemessung machen, und zwar im Stand bei hoher Drehzahl (400U/min) und in der Vorbeifahrt mit 50km/h im 3. Gang :stern:
Der jünger Prüfer sollte zuerst mal "eine Runde drehen" um sich einen subjektiven Eindruck zu verschaffen. Auto war natürlich offen ohne Holme super Wetter 25° :grins1: (Zuerst kam er nicht mit der Schaltung klar, geschweige denn mit Sartvorgang!)
Der Typ kam einfach nicht zurück, und war bestimmt 10 Min unterwegs!!
Dann die Messungen in der Vorbeifahrt, alles O.K. in der Tolreanz. Zuvor musste ich den Roadster im Stand bis 4000 drehen, und die Messung war wie die Lautstärke mit dem original-Auspuff.
Alles klar, Eintragung geht in Ordnung....äh,ich hätte da noch ein "paar" Dinge zum Eintragen wenn ich schon mal hier bin :pfeif: bitte einmal Chip-Tuning und Brabus-Pedale eintragen.
Nach kurzem Hin und Her mit dem Tuning ging auch das klar, Pedale sowieso.
Fast hätte mein K&n-Filter die ganze Sache zum Scheiten gebracht, da dieser das Außengeräusch auch noch erhöhen würde, war aber dann plötzlich doch kein Thema!
End gut, alles gut!
Danke TÜV-Limbach :wink: :super2:


Glückwunsch, Super!!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



_________________
Grüsse Thomas http://www.cs-tuning.com
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe ( Walter Röhrl *1947 )
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron