Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018, 13:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2166

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: smart kränkelt
#1BeitragVerfasst: 15. Apr 2011, 15:35 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
Moin

Mein smart kräneklt diese Woche beim Reifenwechsel habe ich schon gesehen das mit denn Bremsen hinten was nicht stimmt ( Bremsscheibe ungleichmässig).
Heute war er in der Werkstatt neue Scheiben, Beläge und Sättel auch neu.
Ich war nicht dabei, da ich Nachtschicht hatte.
Aber was kosten die Sättel und warum schon wieder neue Scheiben die wurden doch erst vor 1,5 Jahren gewechselt. Vorne habe ich immer noch die ersten drauf.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
Antworten Seite 1 von 1:
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#2BeitragVerfasst: 15. Apr 2011, 19:21 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
forsi hat geschrieben:
Aber was kosten die Sättel und warum schon wieder neue Scheiben die wurden doch erst vor 1,5 Jahren gewechselt. Vorne habe ich immer noch die ersten drauf.


Hi! Sättel kosten wohl so um die 150 Euro pro Seite. Wenn die Scheibe ungleichmäßig eingelaufen ist muss sie getauscht werden und der Sattel scheint da wohl eine Mitschuld dran zu haben. Was sagt denn die Werkstatt warum sie was getauscht hat?



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#3BeitragVerfasst: 16. Apr 2011, 12:52 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
coolmaniac hat geschrieben:
Hi! Sättel kosten wohl so um die 150 Euro pro Seite.

Das habe ich auch schon rausgefunden. Aber es gibt doch auch Dichtungssätze für ca. 20 oder die Sättel im Austausch für ca.75.
coolmaniac hat geschrieben:
Was sagt denn die Werkstatt warum sie was getauscht hat?

Das letzte Mal ging auch schon ein Klotz nicht mehr in Grundstellung zurück.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#4BeitragVerfasst: 16. Apr 2011, 14:54 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
forsi hat geschrieben:
Das letzte Mal ging auch schon ein Klotz nicht mehr in Grundstellung zurück.


Das war dann der Grund für den Austausch des Sattels. Sicher hätte Dir die Werkstatt einen Reparatursatz anbieten können, einfacher und schneller ist ein Neuteil. Da ist Manöverkritik eventuell angebracht. Die Werkstatt hätte Dich ja vor dem Autausch anrufen können und Dir die Alternativen benennen können. :hmm:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#5BeitragVerfasst: 16. Apr 2011, 15:23 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
Ne Du hast mich falsch verstanden, noch ist nichts repariert.
Das letzte Mal wurde schon Scheiben und Beläge gewechselt.
Der Austausch des Sattels steht nun bevor, Donnerstag hätte ich Termin in der Werkstatt.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#6BeitragVerfasst: 16. Apr 2011, 15:39 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
Ah, jetzt ja.. :-D Na dann frag mal vorher an, ob sie Dir nen Austauschsattel anbieten können. Um Scheiben und Beläge wirst du wohl nicht umhin kommen wenn sich der Klotz nicht zurückstellt. :denk:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#7BeitragVerfasst: 16. Apr 2011, 17:37 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2274
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Ich fahre einen: Mazda ;-))
forsi hat geschrieben:
warum schon wieder neue Scheiben die wurden doch erst vor 1,5 Jahren gewechselt. Vorne habe ich immer noch die ersten drauf.

Gruß
forsi


Hallo forsi, :Mr. Hut:

das Phänomen das die Beläge und die Bremsscheiben hinten schneller verschleißen habe ich auch schon bei unserem Pampers-Bomber beobachtet.

Ich denke das hat in erster Linie was mit dem ABS zu tun, Moderne Autos haben eine dynamische Bremsverteilung soll heissen, wenn man wenig bremst wird die Hinterachse stärker beansprucht. Nur wenn man das Bremspedal stärker tritt kommt die Vorderachse wieder voll dazu mit der Bremsleistung.

Bei älteren Autos hatte die Hinterachse nie die volle Bremswirkung, da ein Blockieren der Hinterräder vermieden werden musste. (Schleudergefahr)
Neuere Autos mit der entsprechenden Regelelektronik wie z.B. ABS können das heute entsprechend besser, ohne ins schleudern zu kommen.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#8BeitragVerfasst: 18. Apr 2011, 07:42 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 335
Wohnort: 66901
Geschlecht: männlich
Also wenn die Teile getauscht werden müssen, würde ich fragen ob du Teile aus dem Zubehör mitbringen darfst. Da sparst du schon ein gutes Stück an Geld.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#9BeitragVerfasst: 18. Apr 2011, 13:44 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
So habe nun Austauschteile bestellt, der Händler konnte die Sättel nicht als Austausch besorgen.
Kostenpunkt 76,11 und 69,39 plus Mehrwertssteuer. Bremsen hol ich beim Händler die waren das letzte mal eben bei 150 mit Montage Scheiben und Beläge.
Bremsscheiben mitholen und mal auf der Drehbank abdrehen ;) als Ersatz :)

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#10BeitragVerfasst: 18. Apr 2011, 20:49 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2472
Wohnort: Illingen
Geschlecht: männlich
smart seit: 26. Mai 2004
Ich fahre einen: 451 turbo
forsi hat geschrieben:
So habe nun Austauschteile bestellt...


Na geht doch. ;-)



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: smart kränkelt
#11BeitragVerfasst: 19. Apr 2011, 12:52 
Registrierter Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Rückweiler
Geschlecht: männlich
Trotzdem teuer noch genug.
Aber he er hat einen Daihatsu Copen zu verkaufen, bei dem Wetter könnte man den mal ne Runde probe fahren. Schön fand ich den schon immer :-)

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: