It is currently 21. Oct 2019, 00:58

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




 Page 1 of 1 [ 11 posts ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 1509

AuthorMessage
 Post subject: Reifengrösse auf der Vorderachse
#1PostPosted: 13. Oct 2008, 14:28 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 07.2008
Posts: 25
Location: Saarwellingen
Gender: Male
Hallo!

Hab da noch mal ne Frage!!!

Hab jetzt die schicken Spikeline Felgen, jedoch sind auf allen Felgen Reifen der grösse 205/45x16 montiert. Bei der Hinterachse sehe ich da keine Probleme, nur bei der Vorderachse klappts noch nicht so ganz!!
Was ich schon gemacht habe:
Also ich hab die Kotflügel vorne schon rausgezogen, so dass die Reifen im Normalfall nicht mehr am Kotflügel schleifen. Nur beim Rückwärtsfahren kratzt es noch irgendwo gewaltig!!

So nun meine Fragen:
Darf ich vorne und hinten mit einem unterschiedlichen Reifendurchmesser fahren; also vorne 205/40x16 und hinten 206/45x16?
Bekomme ich das schleifen mit den 205/40x16 in den Griff?
Muss ich umsteigen auf 195/45x16 oder 195/40x16?
Muss ich Federwegbegrenzer einbauen?

Also los lasst nicht lange auf euch warten!

Viele Grüsse und ein grosses Dankeschön bereits jetzt an alle die mir helfen wollen!!

Grüsse Benny


Offline
  Profile  
 
Replies Page 1 of 1:
 Post subject: Re: Reifengrösse auf der Vorderachse
#2PostPosted: 13. Oct 2008, 14:54 
User avatar
hallo benny.
kuck doch mal in deinen anderen thread. da hat techmodrome dir schon eine reifengröße genannt. am besten schreibst du ihn mal an, er hat da erfahrung. allerdings hat er seine kugel vor kurzem verkauft. bilder findest du hier:
http://www.saarsmarties.de/smarter-talk ... -t290.html


  
 
 Post subject: Re: Reifengrösse auf der Vorderachse
#3PostPosted: 13. Oct 2008, 16:20 
User avatar
Also Hinten ist die 205/45 16 möglich vorne würde ich max. 195/40(45)16 aufziehen.
Machst Du hinten die 205er drauf, musst Du auch die Verbreiterungen haben, bei smart gibts die auf Bestellung. Solltest Du 195er benötigen, melde ich schonmal Interesse an Deinen 205ern an :yes2:


  
 
 Post subject: Reifengrösse auf der Vorderachse
#4PostPosted: 13. Oct 2008, 16:53 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 07.2008
Posts: 25
Location: Saarwellingen
Gender: Male
Hallo Techmodrome!

Was sind dir die Reifen denn noch Wert? Sie haben so ca. 5-6mm Profil, werde nochmals genau nachmessen!

Wenn nicht behalte ich Sie für die Hinterreifen, aber die werden ja durchs Lagern auch nicht besser und wer weiß wie lange mein smart noch lebt!! (Hoffe noch sehr lange hat nähmlich vor kurzem nen neuen Herzschrittmacher bekommen!)

Grüsse Benny!!


Offline
  Profile  
 
 Post subject: Reifengrösse auf der Vorderachse
#5PostPosted: 13. Oct 2008, 17:12 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 06.2008
Posts: 204
Location: Elm-Sprengen
Gender: Male
Huhu :a21:

Also ich hätte da notfalls noch zwei fast neue Hankook Ventus Evo1 in 195/40/16 rumliegen!!
Falls Du Benny, oder sonst jemand sie brauchen kann, werden wir uns sicher einig!! :yes2:
Hatte sie nur knapp 2 Monate drauf und musste dann doch auf 45er Querschnitt umsteigen, weil das, laut TÜV :Devil: , mit dem Abrollumfang der 17" Reifen hinten, wegen dem ESP und ABS nicht machbar war!! :traurig: :kratz:

Schöne Grüße, Andy



_________________
Schöne Grüsse, Z-Image

Mein Horst verbraucht stolze Image

Anständige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Reifengrösse auf der Vorderachse
#6PostPosted: 13. Oct 2008, 17:20 
User avatar
Also ich zahle in der Regel für Bridgestone B340 (DOT ist bei Dir ja ~2003) mit 5-6mm 50,-€
Wer mich kennt weiß, das ich die Reifen nicht teuerer kaufe und wofür ich sie brauche :Devil:


  
 
 Post subject: Reifengrösse auf der Vorderachse
#7PostPosted: 13. Oct 2008, 22:46 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 07.2008
Posts: 25
Location: Saarwellingen
Gender: Male
Hallo!
Sind die 195/40R16 sind das Winterreifen?
Wieviel willst du für die haben?
Je nachdem hätte ich schon interesse, bestimmt billiger als neue oder??

Grüsse Benny!


Offline
  Profile  
 
 Post subject: Reifengrösse auf der Vorderachse
#8PostPosted: 13. Oct 2008, 22:47 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 07.2008
Posts: 25
Location: Saarwellingen
Gender: Male
Hallo Techmodrome!

Meine Winterreifen 205/45R16 sind Michelin also nix billiges!


Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Reifengrösse auf der Vorderachse
#9PostPosted: 13. Oct 2008, 22:52 
User avatar
Ach so - Du hast schon Winterreifen auf den Spikelines! Ich dachte, Du hast die mit Sommerreifen geschossen.... Nee, an Winterreifen ha ich kein Interesse - habe ja ein Winterauto und der Roadster wird über Winter weggepackt...


  
 
 Post subject: Reifengrösse auf der Vorderachse
#10PostPosted: 14. Oct 2008, 16:03 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 06.2008
Posts: 204
Location: Elm-Sprengen
Gender: Male
Hi Benny! :a21:
Sooo breite Winterreifen??? :staun:
Nee, die Hankook's, die ich hier hab, sind Sommerreifen! :Eis:
Also für Dich dann wohl auch eher uninteressant, nehm ich mal an.
Solltst Du sie evtl. doch haben wollen, dann würd ich sagen so 40€/Stück.
(NP war 76€/Stk und das war schon günstig!!)



_________________
Schöne Grüsse, Z-Image

Mein Horst verbraucht stolze Image

Anständige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Reifengrösse auf der Vorderachse
#11PostPosted: 14. Oct 2008, 16:31 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 07.2008
Posts: 25
Location: Saarwellingen
Gender: Male
Hallo!

Vielen Dank hab zur Zeit keine Lagermöglichkeit, ansonsten wäre es interessant gewsen!

Trotzdem viel Dank!

Grüsse Benny


Offline
  Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 11 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  

cron