It is currently 15. Oct 2019, 03:24

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




 Page 1 of 1 [ 13 posts ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 1168

AuthorMessage
 Post subject: Tomtom XXL IQ
#1PostPosted: 30. Jul 2010, 07:38 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2274
Location: Saarland
Gender: Male
Ich fahre einen...: Mazda ;-))
Hallo, :Mr. Hut:

ich möchte mir ein Navi zulegen und das tomtom mit seinem 5 Zoll Display ist mir auf einem Werbeblatt von Media Markt für 177€ aufgefallen.

Mit welchen versteckten Kosten muss ich bei tomtom rechnen?

Welche Erfahrungen habt ihr mit Navi`s gesammelt und was für ein Modell könnt ihr empfehlen?


Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#2PostPosted: 30. Jul 2010, 11:32 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
Ich hab kein Navi, ich kann dazu nix sagen. Vielleicht sollte ich mir auch mal so langsam eins zulegen, bisher hat es halt immer prima ohne Navi funktioniert. :yes:



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#3PostPosted: 31. Jul 2010, 16:08 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 357
Gender: Male
Ich fahre einen...: Fremdfabrikat
saarfruchti wrote:
Mit welchen versteckten Kosten muss ich bei tomtom rechnen?

wo entstehen denn beim Navi versteckte Kosten :?: :huch:


Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#4PostPosted: 31. Jul 2010, 20:57 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 09.2008
Posts: 626
Location: Rückweiler
Gender: Male
Hallo

Also ich habe mich damals für ein Falk Navi entschieden.
Das hat einen integrierten MP3 Player wo ich dann über den AUX Anschluss an das original Radio angeschlossen habe. So habe ich einen MP3 Player und ein Navi, denn das original Radio wollte ich nicht rauswerfen, auch wenn es wirklich nicht gut ist, aber optisch passt es eben perfekt ins Auto und bei den DIN Radios hätte man wieder so eine blöde Blende einbauen müssen.
Versteckte Kosten gibt es keine, höchstens mal Folgekosten für eine neue Karte oder einen Akku.
Darauf könnte man vielleicht beim Kauf noch drauf achten.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#5PostPosted: 1. Aug 2010, 10:44 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2274
Location: Saarland
Gender: Male
Ich fahre einen...: Mazda ;-))
Hallo,

am Wochenende habe ich mir das tomtom XXL IQ Edition Europe zugelegt.

Image

Mal abwarten wie zufrieden ich mit dem Gerät bin.

Media Markt hat zur Zeit dieses tomtom für 179€ im Angebot. ;-)


Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#6PostPosted: 1. Aug 2010, 10:54 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 09.2008
Posts: 626
Location: Rückweiler
Gender: Male
Na dann viel Spaß mit dem neuen Gerät und gutes Ankommen.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#7PostPosted: 1. Aug 2010, 13:00 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
saarcabrio wrote:
wo entstehen denn beim Navi versteckte Kosten :?: :huch:


Tomtom bietet irgendwelche Abodienste an die, falls man diese nutzt. Kosten verursachen. Die "Go Live" Modelle zum Beispiel glänzen mit solchen Diensten. Keine Ahnung ob man die wirklich braucht.

@saarfruchti: Bin mal auf deine Erfahrungen gespannt :yes:



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#8PostPosted: 1. Aug 2010, 21:33 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2274
Location: Saarland
Gender: Male
Ich fahre einen...: Mazda ;-))
Das erste Problem habe ich schon:

Es gibt ein Update um die Karten auf den neusten Stand zu bringen aber leider habe ich nicht soviel Speicher frei so das ich dieses aufspielen könnte. .grübel:

Einen Platz für eine Speicherkarte hat dieses Gerät aber auch nicht, hab in der Beschreibung auch nichts gefunden.

Hat jemand eine Idee? :idee: :pfeif:


Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#9PostPosted: 2. Aug 2010, 10:57 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
saarfruchti wrote:
Hat jemand eine Idee? :idee: :pfeif:


Ja ich hätte eine. Hab jetzt mal verschiedene Tests, Foren und sonstige Seiten durchgekaut um mich ein wenig zum Thema Navi aufzuschlauen weil ich mir über kurz oder lang auch eins zulegen möchte.

Das Problem mit dem fehlenden Platz beim Update des TomTom hat zwangsläufig jeder. Die Lösung ist, soweit ich mich erinnern kann, die SPRACHEN die man nicht benötigt zu entfernen, dann reicht der Platz.



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#10PostPosted: 2. Aug 2010, 14:23 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 09.2008
Posts: 626
Location: Rückweiler
Gender: Male
coolmaniac wrote:
Das Problem mit dem fehlenden Platz beim Update des TomTom hat zwangsläufig jeder. Die Lösung ist, soweit ich mich erinnern kann, die SPRACHEN die man nicht benötigt zu entfernen, dann reicht der Platz.


Hehe einfach, sehr einfach aber genial.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#11PostPosted: 2. Aug 2010, 20:55 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
Na hoffentlich klappts. Eine schönere Variante wäre ausreichend Speicherplatz für eine Vollistallation im Gerät. Die Tatsache, dass TomTom da nicht reagiert, ist schon ein Witz. Schließlich denkt natürlich kein Kunde an sowas.



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Tomtom XXL IQ
#12PostPosted: 4. Aug 2010, 19:00 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
Update: Hab mir das Navigon 4310 gegönnt. Gutes "Mittelklasse"-Navi ohne Schnickschnack (aber mit Kartensteckplatz^^) zu nem fairen Kurs - da konnte ich dann nicht widerstehen. Das Teil wurde binnen 24h geliefert und bis jetzt funzt alles prima.

Im Moment versuch ich mich am Import von Google-Maps Dateien, falls jemand da nen Tipp für einen vernünftigen Konverter parat hat, bitte melden! :-D



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Mit Tyre Strecken planen
#13PostPosted: 16. Aug 2010, 11:36 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2274
Location: Saarland
Gender: Male
Ich fahre einen...: Mazda ;-))
Hallo Michel,

Die Karten von Google Maps kann man mittels TYRE mit TomTom verknüpfen.

Wenn Du Tyre runtergeladen hast, müsste Tyre bei TomTom Home oben links neben "Datei" in der Maske zu finden sein.
Tyre basiert auf google maps und ist nutzbar für TomTom und Garmin.

So sieht es bei mir aus:
Image

Beim ersten starten läuft ein Demo und Dir wird das Arbeiten mit Tyre erklärt.

Ich finde Tyre relativ einfach zu bedienen, einfach "Wegpunkte" entlang der Strecke setzen die Du planen möchtest.

So etwa: :-)
Image

Wenn noch fragen sind... immer her damit.


Offline
  Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 13 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  

cron