It is currently 6. Apr 2020, 15:47

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




 Page 1 of 1 [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 256

AuthorMessage
 Post subject: SCHO GHÖRT - SCHO GHÖRT
#1PostPosted: 12. Jun 2010, 10:42 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2274
Location: Saarland
Gender: Male
Ich fahre einen...: Mazda ;-))
Diez fährt Elektro-Smart

Einmal mehr ist derzeit der "Geislinger Autoprofessor" Dr. Willi Diez ein von vielen Medien gefragter Fachmann. Ob im Fernsehen oder in Printmedien (von der Bild-Zeitung über die Stuttgarter Zeitung bis zu Autofachzeitschriften) sind die Einschätzungen des Geislinger Hochschullehrers und Leiters des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) zur Entwicklung der Automobilindustrie zu lesen. Unter anderem war da zu erfahren, dass der Geislinger Experte wenig davon hält, dass Fiat als Anteilseigner von Chrysler diese Marke in Europa als Lancia verkaufen will.

Image
Zu Testzwecken hat das Automobil-Institut von Professor Willi Diez jüngst einen smart Fortwo
Electric Drive zur Verfügung gestellt bekommen.


Zu Testzwecken hat Diezens Institut jüngst einen smart Fortwo Electric Drive zur Verfügung gestellt bekommen. Der Elektro-Smart verfügt über einen 45 PS starken Elektromotor und hat eine Reichweite von 135 Kilometer. Er lässt sich an einer normalen 220-Volt Steckdose aufladen. Die Ladezeit beträgt bei völlig leerem Akku acht Stunden. Im Augenblick werden die Elektro-Smarts im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes "e-mobility" zwischen Daimler und dem Energieversorger RWE in Berlin eingesetzt. Dass ein smart Electric Drive den Weg nach Geislingen gefunden hat, geht aufs Konto von Diez. Zwar ist er ein bekennender Porschefan; doch bevor er Professor und Institutsdirektor wurde, war er bei Daimler tätig - und gehörte Anfang der 90er Jahre einem Smart-Projektteam an. Er erinnert sich: "Schon damals war geplant, den smart auch mit reinem Elektroantrieb auf den Markt zu bringen. Leider waren die Batterien aber von ihrer Leistungsfähigkeit her noch nicht so weit." Mit heutigen Batterien gibt Diez dem Elektroantrieb gute Zukunftschancen - allerdings nur in Großstädten und Ballungszentren: "Aufgrund der lokalen Emissionsfreiheit ist der Elektroantrieb für den Stadtverkehr besonders geeignet. Auf längere Strecken werden wir auch künftig nicht ohne verbrauchsoptimierte Benzin- und Dieselmotoren auskommen."


Quelle:www.swp.de


Offline
  Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  

cron