It is currently 28. Jan 2020, 21:50

All times are UTC + 1 hour




 Page 1 of 1 [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 232

AuthorMessage
 Post subject: IAA 2009: smart Lounge Programm
#1PostPosted: 14. Sep 2009, 15:39 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
IAA 2009: smart Lounge Programm

Von Markus Jordan | 14.September 2009


Die smart-Lounge auf dem Messegelände Frankfurt ist der exklusive Event-Pavillon während der zehntägigen Internationalen Automobilausstellung. In direkter Umgebung zu den Messehallen kann man dort nach Ausstellungsschluss Kontakte knüpfen oder vertiefen und den anstrengenden Tag bei einem Drink und elektrisierender House-Musik ausklingen lassen – der Eintritt ist kostenlos und erfolgt über eine persönliche Einladung – das Programm beginnt täglich ab 19:00 Uhr.

Dienstag, 15.09.2009: Destination London mit Steve Appleton & DJ Katch
Bereits zwei Tage vor dem offiziellen Messebeginn fällt mit einem Konzert von Steve Appleton, dem aktuellen smart-Werbegesicht, der Startschuss zum IAA-Warm Up im Event-Pavillon. Der 19jährige britische Singer und Songwriter, der sich von klassischem Pop, Drum’n’Bass, Reggae und Funk inspirieren lässt, wird Songs seines brandneuen Albums „When The Sun Comes Up“ inklusive seiner erfolgreichen Debütsingle „Dirty Funk“ präsentieren. Nach dem Konzert übernimmt DJ Katch, Resident-DJ des CocoonClubs die musikalische Führung und überrascht mit einem bunten Mix ganz im Stil des Londoner Nightlifes.

Mittwoch, 16.09.2009: Destination New York mit Eduardo Tristao & Chris Coman
Von London geht es weiter nach New York, der wohl berüchtigtsten Metropole, wenn es um Nightlife geht. Die Stadt, die niemals schläft, wird von Eduardo Tristao und Chris Coman an den Main geholt. Chris gewann den Nightwax DJ Search und ist seitdem Resident beim Radiosender planet radio sowie regelmäßig in diversen Clubs im Rhein-Main-Gebiet zu hören.

Donnerstag, 17.09.2009: Destination Oslo mit Eduardo Tristao

Freitag, 18.09.2009: Destination Rom mit Eduardo Tristao
Zurück in Europa statten wir den schwedischen und italienischen Hauptstädten Oslo und Rom einen Besuch ab. Die passende House-Musik kommt an beiden Abenden vom Resident der „smart electric drive“-Partyreihe Eduardo Tristao. Der Düsseldorfer kann auf 20 Jahre DJ-Erfahrung zurückgreifen und hat zahlreiche Musikwellen miterlebt. Unter anderem hat er gemeinsam mit Daisy Dee bei der VIVA Club Rotation Tour die Clubs zum Kochen gebracht.

Samstag, 19.09.2009: Destination Madrid mit Alex Stadler & Marco Sönke
Am Samstag übernehmen zwei erfahrende Frankfurter das Zepter in der smart-Lounge und düsen nach Madrid. Anstelle von Flamenco legen die beiden aber ihre bewährten House-Platten auf die Teller. Alex Stadler und Marco Sönke gehören beide zur festen DJ-Regie von ENVY MY MUSIC sowie dem CocoonClub und beweisen auch außerhalb ihrer Residencies, dass sie zum absoluten DJ-Elite im Rhein-Main-Gebiet gehören.

Sonntag, 20.09.2009: Destination Zürich mit DJ Katch
Am Sonntag wird Bergfest in der smart-Lounge gefeiert. Und wo könnte es besser hingehen als in das Land der hohen Berge – in die Schweiz. DJ Katch, Resident-DJ des Micro im CocoonClub wird an diesem Abend erneut einen tanzbaren Mash-Up aus House und Electro mit würzigen Einlagen von Funk, Soul und R’n’B kreieren, mit dem die erste IAA-Woche einen würdigen Ausklang findet.

Montag, 21.09.2009: Destination Frankfurt mit SKAI & The Saint
In der zweiten Woche präsentiert sich der Austragungsort der IAA. Extra aus Vancouver eingeflogen kommt SKAI, der die kanadische Metropole 2009 zu seiner neuen Wahlheimat erkoren hat. Zuvor war SKAI Resident bei ENVY MY MUSIC, im CocoonClub sowie dem 50grad in Mainz. Jetzt erfreut er die Feierwütigen im Lobby, einem der angesagtesten Clubs in Vancouver, in dem sich Musik, Performances, Drinks und Kunst zu einem belebenden Party-Cocktail mischen. Mit dabei ist der Frankfurter Szene-Liebling The Saint, der mit seinem Clan Destino unter anderem das APT –Apartment unsicher macht.

Dienstag, 22.09.2009: Destination Paris mit DJ Paulette & Marco Sönke
Am Dienstag erwartet die Gäste mit DJ Paulette ein französischer Club-Superstar. Die in Manchester geborene Stimmungskanone machte erste Musik-Schritte in Manchester, Brighton und dem Ministry of Sound in London bevor sie 2004 nach Paris zog und dort blitzschnell eine Residency bei Radio FG erhielt. 2007 wurde sie bei den MTV Dance Awards als beste DJane sowohl der französischen als auch internationalen Szene gewählt. Außerdem gehen zahlreiche Compilations wie z.B. zwei Fashion TV Compilations auf ihr Konto. Mit ihr an den Decks steht CocoonClub-Resident Marco Sönke.

Mittwoch, 23.09.2009: Destination Mailand mit Oliver Garcia & Jochen Pash
Als nächstes Ziel steht die italienische Fashion-Metropole Mailand auf der smart-Lounge-Reiseroute. Gemeinsam werden Oliver Garcia und Jochen Pash die Stimmung hoch kochen. Oliver Garcia spielte schon in zahlreichen Frankfurter Clubs darunter Monza, CocoonClub, King Kamehameha Club sowie dem Velvet Club, und ist im Heilbronner Creme 21 „zuhause“. Sein Kollege an diesem Abend ist Resident bei der bekannten Agentur Housesessions und spielte bereits mit David Guetta, Erick Morillo, Mark Knight und David Morales.

Donnerstag, 24.09.2009: Destination Los Angeles mit Oliver $ & Patrik Hupe
Der letzte Abstecher über den Atlantik führt in die Stadt der Filmstars und -sternchen – nach Los Angeles. Oliver $ und Patrik Hupe holen mit ihrem Mix das kalifornische Lebensgefühl nach Frankfurt. Oliver $, der unter anderem im weltbekannten Fabric Club in London und in der Panorama Bar in Berlin auflegt, die gerade mit dem angrenzenden Berghain zum besten Techno-Club der Welt gewählt wurde. Oliver kann dabei eine ganze Reihe eigener Releases und Remixes aus der Tasche zaubern. Patrik Hupe ist noch relativ frisch im Geschäft, aber nicht minder erfolgreich. Er spielt regelmäßig im Design-Club APT – Apartment sowie als Support-Act auf zahlreichen Events im Rhein-Main-Gebiet.

Freitag, 25.09.2009: Destination Lissabon mit Tapesh & Marcel Billen
Vorletzte Station der musikalischen Weltreise ist Lissabon. Weltenbummler Tapesh wird nach Gigs in Ibiza und Dubai die smart-Lounge der IAA ordentlich rocken. Der Düsseldorfer hält spielt neben seiner Radio-Residency beim NRW-Sender 1Live regelmäßig in der Nachtresidenz sowie dem 3001 in der Landeshauptstadt. Sein DJ Kollege Marcel Billen wird an diesem Abend extra vom Mittelmeer eingeflogen, wo er im Chill Beach Club Jardines del Mar (Gärten des Meeres) die Gäste mit seinen Wohlfühlklängen verwöhnt.

Samstag, 26.09.2009: Destination Berlin mit Lutz Markwirth & Marco Sönke
Zum krönenden Abschluss der smart-Lounge-Weltreise geht es in die deutsche Hauptstadt Berlin. Passend dazu übernimmt der Resident der Berliner Clubs Puro Sky Lounge und 40 Seconds, Lutz Markwirth, die Decks und wird gemeinsam mit Marco Sönke, dem von smart die musikalische Programmverantwortung für den Event-Pavillon übertragen wurde, zu einem großartigen Finale anstimmen.


Quelle: http://blog.mercedes-benz-passion.com



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  

cron