It is currently 28. Jan 2020, 20:45

All times are UTC + 1 hour




 Page 1 of 1 [ 7 posts ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 426

AuthorMessage
 Post subject: Immer nüchtern ans Steuer
#1PostPosted: 5. Feb 2010, 10:12 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2274
Location: Saarland
Gender: Male
Ich fahre einen...: Mazda ;-))
"Aktion Glasklar" an der Gesamtschule: Unfallvorbeugung mit Fahrsimulator und Rauschbrille

Bad Oeynhausen. Als die Radfahrerin plötzlich vor dem Auto auftaucht, braucht Matthias Morka genau 0,96 Sekunden, um auf die Bremse zu treten - rechtzeitig genug um einen Zusammenprall zu vermeiden. Mit 0,8 Promille sieht das ganz anders aus - 1,98 Sekunden würden bis zum Bremsen vergehen. "Da hätte die Radfahrerin keine Chance", sieht der 18-Jährige ein.

Zusammen mit anderen Zwölftklässlern der Gesamtschule hat er gestern an der Aktion "Glasklar" teilgenommen. "Wir wollen junge Fahranfänger für die Gefahren des Straßenverkehrs sensibilisieren", nennen Michael Sawatzki (Veranstaltungsreferent der DAK) und die Sicherheitsberater der Polizei, Stephan Spanke, Friedrich Wilhelm Bünte und Thorsten Gramattke, das gemeinsame Anliegen.

Image
Die wünscht Stephan Spanke (l. ) den Zwölftklässlern der Gesamtschule. Der Verkehrssicherheitsberater hofft,
dass alle von der simulierten Testfahrt, die Matthias Morka im smart Roadster unternommen hat, profitieren.
| FOTO: HEIDI FROREICH


Möglichst praxisnah sollen die jungen Leute erfahren, wie sich die Reaktionen durch Alkohol verändern. In einem schnittigen gelben smart Roadster beispielsweise. Der ist mit einem Fahrsimulator verbunden, sodass die jungen Leute gefahrlos, aber anschaulich testen können, wie sie in unfallträchtigen Situationen reagieren.

Theoretisch wissen Matthias Morka und seine Mitschüler natürlich genau, dass man nur nüchtern Autofahren darf, aber dass der Tunnelblick solche starken Auswirkungen hat, war den jungen Autofahrern doch noch nicht klar. "Und zu 100 Prozent schuld am Unfall sind sie auch noch", zeigt Stephan Spanke eine weitere Konsequenz auf. "Man sieht doppelt und verschwommen", muss Lucas Potthoff feststellen, als er die Rauschbrille aufsetzt. Die gaukelt dem Gehirn einen Blutalholgehalt von 1,3 Promille vor - und führt dazu, dass es dem 18-Jährigen nicht mehr gelingt, im Kettcar einen Parours fehlerfrei zu durchfahren.

Durchaus beeindruckt steigt er aus dem Gefährt - und lässt die Sicherheitsberater auf nachhaltige Wirkung hoffen. Denn, das ist ihnen auch klar, "Alkoholgenuss verbieten können wir nicht, nur darauf vertrauen, dass die jungen Leute vernünftig sind und sich an unsere Schulung erinnern".

Quelle:www.nw-news.de


Offline
  Profile  
 
Replies Page 1 of 1:
 Post subject: Re: Immer nüchtern ans Steuer
#2PostPosted: 5. Feb 2010, 17:03 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
saarfruchti wrote:
...in einem schnittigen gelben smart Roadster beispielsweise...


Das sind echte Argumente. Kaum zu glauben, dass die Kiste seit 4 Jahren nicht mehr gebaut wird, als Blickfang zieht er noch immer. Für Alus hats aber wohl leider nicht mehr gereicht. :-D



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Immer nüchtern ans Steuer
#3PostPosted: 6. Feb 2010, 10:46 
Registrierte Benutzerin
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 321
Location: 66280 Sulzbach
Gender: Female
Da haben sie mal das richtige Auto genommen. Form stimmt (bis auf das Gewächshaus) und die Farbe auch. :-D



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Immer nüchtern ans Steuer
#4PostPosted: 6. Feb 2010, 10:57 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 12.2008
Posts: 525
Location: 55779 Heimbach
Gender: Male
smart seit: 09 Aug 2008
Ich fahre einen...: Fortwo CDI Cabrio passion von 2001
Was fürn Gewächshaus????

Ist doch n´Bügeltisch......

...echt schlimm, kaum 23 und schon läßt die Sehkraft nach...



_________________
Mein Kleiner braucht nur Image
Kennzeichen: BIR -
Meine Kugel: 450 CDI Passion Cabrio in silber und Tridion silber.
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Immer nüchtern ans Steuer
#5PostPosted: 7. Feb 2010, 17:56 
Registrierte Benutzerin
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 321
Location: 66280 Sulzbach
Gender: Female
Genau das meinte ich ES FEHLT!!!!!!!!!!!! :ichwillaber:



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Immer nüchtern ans Steuer
#6PostPosted: 7. Feb 2010, 18:17 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 09.2008
Posts: 626
Location: Rückweiler
Gender: Male
Zum Gewächshaus hat es nicht gereicht, da ist dennen es Geld ausgegangen ;-)
Nicht jeder kann sich den schöneren Roadster leisten.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Immer nüchtern ans Steuer
#7PostPosted: 8. Feb 2010, 13:17 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
Wie war das... Schönheit liegt im Auge des Betrachters. :-D



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 7 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  

cron