It is currently 25. Jun 2019, 01:45

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




 Page 1 of 1 [ 7 posts ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 2836

AuthorMessage
 Post subject: Ohjemine was ein Tag
#1PostPosted: 9. Oct 2011, 17:06 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 09.2008
Posts: 626
Location: Rückweiler
Gender: Male
Hallo

Ich habe gestern mit dem 44 was mitgemacht. Bin zur ATU gefahren für die Spur einzustellen.
Nach einer Stunde kam ich zurück in die Werkstatt, da sagten die sö schön Spur ist alles okay aber Lenkrad krumm, könnten sie aber nachjustieren. Also wieder ran an die Arbeit, Lenkrad grad gestellt und wieder es Auto abgeholt.
Eingestiegen und bemerkt Motorkontrollleuchte brennt. Wieder zurück zur ATU Fehlerspeicher löschen.
Lampe aus. Neustart und alles war gut. In den Globus gefahren komme zurück zum Auto und Auto springt zwar noch an aber Motor rüttelt und nimmt kein Gas mehr an dazu brennt die Motor und die ESP Lampe. Kein Fahren möglich. ADAC angerufen.
ADAC kommt Auto läuft wieder und nimmt wieder Gas an, Motorkontolleuchte brennt. Fehler werden gelöscht und Weiterfahrt möglich.
Während der Fahrt brennt aber die ESP Lampe. Richtung Heimwärts gefahren und Auto abgestellt, eine Stunde später ans Auto und wieder gestartet und mit gefahren und keine Lampe brennt mehr. Sehr seltsamer Tag.

Gruß
forsi

PS.: Lenkrad ist immer noch krumm



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profile  
 
Replies Page 1 of 1:
 Post subject: Re: Ohjemine was ein Tag
#2PostPosted: 10. Oct 2011, 17:02 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 12.2008
Posts: 525
Location: 55779 Heimbach
Gender: Male
smart seit: 09 Aug 2008
Ich fahre einen...: Fortwo CDI Cabrio passion von 2001
Deswegen fahr ich für so Sachen NICHT zum A.T.U. :nee nee: Manchmal keimt mir der Verdacht hoch, dass die in einem stillen Augenblick nen neuen Fehler einbauen..

Neueste A.T.U.-Scherze übrigens :Bremsscheiben, die weniger als 90 %(!!!!) ihrer Normalstärke haben, müssen runter...und der Fahrer muss einen Wisch unterschreiben, dass er sich der Gefahr bewußt ist, wenn er die Scheiben draufläßt.
Teil 2: Zahnriemenwechsel beim Polo: erstmals nach 90.000 km.....danach alle 30.000 (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!).....NOCH FRAGEN ???? :nee nee:



_________________
Mein Kleiner braucht nur Image
Kennzeichen: BIR -
Meine Kugel: 450 CDI Passion Cabrio in silber und Tridion silber.
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Ohjemine was ein Tag
#3PostPosted: 10. Oct 2011, 17:44 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 09.2008
Posts: 626
Location: Rückweiler
Gender: Male
MichelB wrote:
Deswegen fahr ich für so Sachen NICHT zum A.T.U. :nee nee: Manchmal keimt mir der Verdacht hoch, dass die in einem stillen Augenblick nen neuen Fehler einbauen..


Tja mir auch, daher besuche ich sie ja auch eigentlich nie. Doch für die Spur einzustellen gibt es nicht allzu viele Werkstätten die das tun. Dann noch eine Werkstatt zu finden wo man innerhalb der Reparatur mal gemütlich bummeln kann werden es noch weniger.

Naja ich hoffe mal das die Spur nun stimmt (auch wenn es Lenkrad schief ist) und denke das mein smart Angst hatte vor der ATU, denn der Fehler trat nicht mehr auf.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Ohjemine was ein Tag
#4PostPosted: 10. Oct 2011, 18:15 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
forsi wrote:
...da sagten die sö schön Spur ist alles okay aber Lenkrad krumm, könnten sie aber nachjustieren.


Wird das Lenkrad normalerweise nicht in der Mittelstellung fixiert? :denk:



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Ohjemine was ein Tag
#5PostPosted: 10. Oct 2011, 18:58 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 09.2008
Posts: 626
Location: Rückweiler
Gender: Male
JAAA wird es, aber die haben es zweimal verkackt und da wo ich das letzte Mal das Auto hatte für die Spur einzustellen die hatten es auch verkackt.

Gruß
forsi



_________________
Das ist Punsch du dusselige Kuh! Punsch, Punsch, Punsch!
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Ohjemine was ein Tag
#6PostPosted: 10. Oct 2011, 23:31 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 02.2008
Posts: 2472
Location: Illingen
Gender: Male
smart seit: 26 May 2004
Ich fahre einen...: 451 turbo
forsi wrote:
...aber die haben es zweimal verkackt...


äähh also hamse es nicht fixiert oder doch oder es hat sich trotzdem verstellt oder wie? Verk@ckt is ein bischen unpräzise :-D

ATU wird seinem tollen Ruf offensichtlich immer wieder gerecht. :oops:



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Ohjemine was ein Tag
#7PostPosted: 11. Oct 2011, 08:45 
Registrierter Benutzer
User avatar

Joined: 12.2008
Posts: 525
Location: 55779 Heimbach
Gender: Male
smart seit: 09 Aug 2008
Ich fahre einen...: Fortwo CDI Cabrio passion von 2001
Hmmm...eigentlich MUSS man das Lenkrad feststellen....aber ATU konnte/wollte meine Murmel auch nicht einstellen.O-Ton:" der smart passt nicht auf die Hebebühne "JA,NEEE, IS KLAR".. :lol:
A für Arrgogant
T für Teuer
U für Unfähig :Zunge:

Fürs Spureinstellen fahr ich zum Jakobs nach Bollenbach (seitdem weiss ich auch, dass ich die Brabusfedern drin habe).... :klasse:



_________________
Mein Kleiner braucht nur Image
Kennzeichen: BIR -
Meine Kugel: 450 CDI Passion Cabrio in silber und Tridion silber.
Offline
  Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 7 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  

cron